Bei allen meinen ästhetischen Behandlungen werden minimal-invasive (Injektions-)Methoden eingesetzt, um Ihnen den größtmöglichen Komfort zu gewährleisten. Zu diesem Zweck kann, wenn von Ihnen gewünscht, bei jeder Anwendung im Vornherein ein betäubendes Schmerzgel aufgetragen werden.

Beratungsgespräch
Zu Beginn führe ich mit Ihnen ein ausführliches Kennenlerngespräch durch, um einen maßgeschneiderten Behandlungsplan passend zu Ihren physischen Gegebenheiten und Wünschen zu erstellen. Für eine erfolgreiche Anwendung und einen reibungslosen Heilungsverlauf ist ein persönliches Beratungsgespräch unabdingbar.

Die besten Ergebnisse werden durch die Kombination von mehreren der genannten Methoden erzielt. Dadurch kann ich auch Ihre individuellen Bedürfnisse optimal adressieren. Jeder Behandlung schließt sich eine Kontrolluntersuchung an, um sicherzustellen, das Ihre Wünsche optimal umgesetzt werden konnten.

Botox®

Zu meinen Schwerpunkten gehört die Behandlung von Falten durch die Minimierung des verursachenden Muskeltonus mithilfe von Botulinum, besser bekannt als Botox®. Neben der Anwendung im oberen Gesichtsdrittel ist diese Methode auch eine wirkungsvolle Lösung für Raucherfältchen, Marionettenfalten oder für die Korrektur von übermäßigem Schwitzen. In minimalen Dosen eingesetzt, verbessert Botulinum zudem die Hautstruktur und verleiht dieser einen angenehmen Glow. Die Haltbarkeit beträgt etwa vier bis sechs Monate.

Filler

Die Behandlung mit Hyaluronsäure-Fillern ermöglicht das Auffüllen tieferer Falten, die Modellierung bestimmter Gesichtsbereiche wie Lippen oder Kieferkonturen und die Korrektur von Augenringen. Je nach Anwendungsgebiet beträgt die Haltbarkeit etwa sechs bis zwölf Monate.

Fadenlifting

Des Weiteren biete ich Behandlungen mit PDO-Fäden an, welche zu einer Gewebeverbesserung und Straffung führen, sowie ein nicht-operatives Lifting von Gesicht und Hals ermöglichen. Die Haltbarkeit dieser Methode beträgt etwa zwölf bis achtzehn Monate.

Injektions-lipolyse

Besser bekannt als "Fett-Weg-Spritze" dient diese Injektion der konservativen Behandlung kleinerer Fettpölsterchen im Gesicht und am Körper, wobei hierbei in der Regel drei Behandlungssitzungen im Abstand von zwei Wochen empfohlen werden. Eine Wiederholungssitzung pro Jahr wird außerdem zur Erhaltung des Ergebnisses empfohlen.

Skinbooster

Zudem biete ich Behandlungen mit Polynukleotiden (PN) an, auch bekannt als Skinbooster. Diese verbessern die Hautstruktur, regen die Zellregeneration an und werden auch erfolgreich für die Wundheilung nach Operationen oder zur Förderung des Haarwachstums eingesetzt. Initial sind hierbei drei Behandlungen empfohlen, gefolgt von Wiederholungen alle sechs Monate.